Werden

When you are reading German, "werden" can be a problem at first. To solve the problem, learn to look for how werden is used. To do that, ask yourself: (1) Is it used alone, that is, as the only verb in the clause? (2) Is it used with an infinitive? (3) Is it used with a past participle? Once you determine the use of werden, you will know how to translate it.

Forms and Uses

  1. to become
  2. to indicate the future
  3. to form the passive voice
  4. to indicate an assumption

 

Principal parts: werden (wird), wurde, ist geworden, worden (with passive)

Present Tense  Preterite Tense
ich werdewir werden ich wurdewir wurden
du wirstihr werdet du wurdestihr wurdet
er/sie/es wirdsie/Sie werden er/sie/es wurdesie/Sie wurden

Top of Page

 

1. As a verb by itself, "werden" means "to become" or "to get."

Examples

Present Tense

Ich werde immer älter.
Wirst du krank?
Sie wird Ärztin.
Er wird Rechtsanwalt.
Mir wird kalt.
Wegen so viel Schnee und keine Sonnenbrillen werden wir blind.

Past Tense

Wegens des schlechten Essens wurden sie krank.
Als Kind wurde sie leicht krank.

Present Perfect Tense

Sie ist schon Ärztin geworden.
Wann bist du krank geworden?

Top of Page

 

2. As a verb combined with an infinitive, "werden" means "will." It indicates the future.

Examples

Ich werde nie mehr so was essen.
Es wird regnen.
Sie wird das ja machen.
Er wird schwer arbeiten.

Top of Page

 

3. "Werden" combines with a past participle to form the passive. "Werden" is then translated as a form of "be."

Examples

Present Tense

Das alte Haus wird saniert.
Das alte Rathaus ist schon renoviert worden.

Past Tense

Das alte Haus wurde vor fünf Jahren saniert.
Er wurde von drei Leuten gesehen.

Present Perfect Tense

Das Haus ist schon gebaut worden.
Der Dieb ist schon verhaftet worden.

Top of Page

 

4. With an infinitive, "werden" can indicate an assumption.

Examples

Er wird wohl in fünfzehn Minuten hier sein.
Es wird wohl morgen heiß sein.

Top of Page